Serviceplan AfricaTwin

Häufigkeit was
zuerst
eintritt
Kilometerstand
bei höherer km-Leistung in den angegebenen Abständen wiederholen)
Gegenstand km x 1.000 1 6 12 18 24 30 36 42 48 54 60
Monate   6 12 18 24 30 36 42 48 54 60
* Kraftstoffleitung       I   I   I   I   I
* Gasbetätigung       I   I   I   I   I
* Choke       I   I   I   I   I
  Luftfilter 1)       A     A     A  
  Kurbelgehäuse-
entlüftung
2)   R R R R R R R R R R
  Zündkerzen     I A R A R A R A R A
* Ventilspiel   I   I   I   I   I   I
  Motoröl   A A A A A A A A A A A
  Ölfilter   A A A A A A A A A A A
* Vergaser-
synchronisation
      I   I   I   I   I
* Leerlaufdrehzahl   I I I I I I I I I I I
  Kühlmittel 4)     I   I   A   I   I
* Kühlsystem       I   I   I   I   I
* Kette 3) I, S alle 1.000 km
  Kettengleitstück     I I I I I I I I I I
  Bremsflüssigkeit 4)   I I A I I A I I A I
  Bremsbelag-
verschleiß
    I I I I I I I I I I
  Bremssystem   I   I   I   I   I   I
* Bremslichtschalter       I   I   I   I   I
* Scheinwerfer-
einstellung
      I   I   I   I   I
  Kupplungssystem   I I I I I I I I I I I
  Seitenständer       I   I   I   I   I
* Radaufhängung       I   I   I   I   I
* Muttern, Schrauben 3) I   I   I   I   I   I
* Befestigungsteile 3) I   I   I   I   I   I
** Räder / Reifen 3) I   I   I   I   I   I
** Steuerkopflager   I   I   I   I   I   I
 
Legende:

I

Inspizieren (wenn nötig: Reinigen, Einstellen, Schmieren oder Austausch)

R

Reinigen

A

Auswechseln

S

Schmieren

*

nur selbst durchführen, wenn du über die entsprechenden Kenntnisse und das
geeignete Werkzeuge verfügst (oder wenn du jemanden kennst, der das Werkzeug
und die entsprechenden Kenntnisse hat)!

**

diese Arbeiten sollte besser eine Vertragswerkstätte durchführen!!

1)

Häufiger, wenn in ungewöhnlich nassen oder staubigen Gebieten gefahren wird

2)

Häufiger warten, wenn oft bei Regen oder mit Vollgas gefahren wird

3)

nach Geländefahrten häufiger

4)

alle 2 Jahre (oder nach den angegebenen km).
Das Wechseln erfordert handwerkliches Geschick!

Seitenanfang