Technische Daten BMW R 1100 GS

Allgemeines
Hersteller: BMW, Berlin
Typen/Modellbezeichnung: R1100GS
 
Maße und Gewichte
Gesamtlänge: 2189 mm
Gesamtbreite: 920 mm
Gesamthöhe: 1366 mm
Radstand: 1470 mm
Sitzhöhe: 840/860 mm
Bodenfreiheit: 200 mm
Eigengewicht fahrfertig: 243 kg
max. Zuladung: 207 kg
Tankinhalt (davon Reserve) 25 l (4 l), Warnleuchte
 
Motor:
Bauart: Luft-Öl-gekühlter 2-Zylinder-Viertakt Boxer
Hubraum: 1085 cm³
Bohrung und Hub: 99 x 70,5 mm
Verdichtungsverhältnis: 10,3:1
Ventilspiel Einlass:
Ventilspiel Auslass:
0,15 mm (bei kaltem Motor)
0,30 mm (bei kaltem Motor)
Leerlaufdrehzahl: 1000 - 1150 U/min
Leistung: 59 kW (80 PS) bei 6750 U/min
Zündzeitpunkt (°/n): 14 (+ 1)
Drehmoment: 77 Nm bei 5500 U/min
 
Antriebsstrang
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung mit Tellerfeder
Getriebe: 5-Gang-Getriebe, konstanter Eingriff
1. Gang: 4,163 zu 1
2. Gang: 2,914 zu 1
3. Gang: 2,133 zu 1
4. Gang: 1,740 zu 1
5. Gang: 1,450 zu 1
Schaltschema: 1 - N - 2 - 3 - 4 - 5
Kraftübertragung: Kardanwelle
 
A
Federung vorne: BMW Telelever
Federung hinten: BMW Paralever
Bremsen vorne: hydhydraulische Doppelscheibenbremse, 305 mm
Bremse hinten: hydraulische Einscheibenbremse, 276 mm
Reifendimension vorne: 110/80R-17 59H (Schlauchlos)
Reifendimension hinten: 150/70R-17 69H (Schlauchlos)
Reifenart vorne:
(der unterstrichene Reifen war serienmäßig montiert)
Metzeler Tourance (verdrängte den Enduro 4)
Michelin Anakee (bei mir montiert)
und viele andere (keine Empfehlung, da zu kurz gefahren und daher zu wenig Erfahrungen)
Reifenart hinten:
(der unterstrichene Reifen war serienmäßig montiert)
Metzeler Tourance (verdrängte den Enduro 4)
Michelin Anakee (bei mir montiert)
und viele andere (keine Empfehlung, da zu kurz gefahren und daher zu wenig Erfahrungen)

Seitenanfang